Informationen zum Coronavirus

 

Wichtig: Wenn Sie Beschwerden wie z.B. Husten, Schnupfen, Fieber haben, gehen Sie bitte NICHT direkt in Ihre Hausarztpraxis, sondern TELEFONIEREN Sie zunächst oder melden Sie sich per email, um das weitere Vorgehen abzustimmen. 

 

 

Schützen Sie sich und andere - helfen Sie, Leben zu retten!!!

 

1. Halten Sie Abstand zu anderen Menschen, mindestens 2m.

2. Vermeiden Sie Menschengruppen, nicht zwingend 

    erforderliche soziale Kontakte und Reisen! Bleiben Sie,

    wenn irgend möglich zu Hause!

3. Waschen Sie sich Ihre Hände mit Wasser und Seife

    mindestens 20 Sekunden lang, insbesondere, wenn Sie sich

    außerhalb Ihrer Wohnung aufgehalten haben und vor den

    Mahlzeiten.

4. Fassen Sie sich möglichst nicht mit ungewaschenen

    Händen ins Gesicht.

5. Wenn Sie Fieber, Husten oder Schnupfen bekommen,

    bleiben Sie zu Hause und halten Sie Abstand zu anderen

    Menschen! Melden Sie sich telefonisch bei Ihrem

    Hausarzt.

 

 

Was ist das Coronavirus?

Seit Dezember 2019 sind in China, inzwischen besonders in Europa und den USA vermehrt Fälle von Atemwegserkrankungen durch SARS-CoV-2 aufgetreten (Erkrankungsname: Covid-2019). Eine Übertragung von Mensch zu Mensch ist nachgewiesen; eine Ansteckung ist bereits vor Beginn der Beschwerden möglich und erfolgt über Tröpfchen- und auch Schmierinfektion, weswegen eine gute Handhygiene extrem wichtig ist.

 

Nach einer Inkubationszeit von 2-14 Tagen können Beschwerden auftreten, die stark an eine Grippe oder eine Bronchitis erinnern, z.B. -> Fieber, -> Husten, -> Schnupfen, -> Atembeschwerden, -> gelegentlich auch Durchfall.

 

 

Bin ich am Coronavirus erkrankt?

Eine Erkrankung sollte abgeklärt werden, wenn Sie Atemwegs- oder Allgemeinbeschwerden (z.B. Fieber, starke Abgeschlagenheit) haben 

UND

bis max. 14 Tage vor Erkrankungsbeginn entweder in einem Risikogebiet waren oder Kontakt zu einem bestätigten SARS-CoV-2-Fall hatten.

 

Melden Sie sich in diesem Fall telefonisch bei dem nächstgelegenen Gesundheitsamt (Gesundheitsamt Schwalm-Eder-Kreis: 05681-775 123, email: gesundheitswesen@schwalm-eder-kreis.de) oder bei Ihrer Hausarztpraxis.

 

 

 

Das Bundesgesundheitsministerium hat ein Bürgertelefon unter der Tel. Nr. 030-346 465 100 eingerichtet (erreichbar Montag - Donnerstag [8 - 18 Uhr] und Freitag [8 - 12 Uhr]).

 

 

Unten stehend finden Sie links für weiterführende Informationen:

Hier finden Sie uns

Praxis Cornelia Friedl
Bahnhofstrasse 54-56
34582 Borken

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

05682 2142 05682 2142  

 

Sprechzeiten

 

Mo  8:30 - 12  und  16 - 18

Di    8:30 - 12

Mi   8:30 - 12

Do   8:30 - 12  und  16 - 18

Fr    8:30 - 12

 

sowie Termine nach Vereinbarung

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis Cornelia Friedl